Du brennst für Bildungsthemen?

Dann passen wir vielleicht zusammen!

Als Sozialunternehmen richten wir den Fokus auf digitale und analoge Bildungsangebote an Berliner Schulen, Kitas und weiteren Lernorten sowie auf Erwachsenenbildungsprojekte im sozialen Bereich oder speziell für Eltern. Wir suchen Absolvent*innen, die in das Berufsleben einsteigen möchten, erfahrene Fachkräfte und engagierte bildungsinteressierte Studierende. Wenn Du einen Job mit gesellschaftlichem Mehrwert in einem innovativen Unternehmen suchst und Wert auf engagierte und respektvolle Teamarbeit legst, freuen wir uns über Deine Bewerbung!

Aktuelle Stellenangebote

Projektleitung von Berufsorientierungsprojekten für Erwachsene

35,9 h/Woche | Einstieg ab Januar 2023

wortlaut Sprachwerkstatt unterstützt als aktive Gestalterin die Berliner Bildungslandschaft. Mit geschulten Lehramtsstudierenden und unseren didaktisch ausgearbeiteten Materialien und Workshops leisten wir einen Beitrag zu digitaler Bildung, Lernkompetenz und Sprachbildung an Schulen und anderen Bildungsorten. Zudem führen wir zahlreiche Projekte in und mit Familienzentren, Unterkünfte für Geflüchtete, Kitas und Erwachsenen durch.

Wir suchen Verstärkung in unserem Team Erwachsenenbildung im Projektbereich. In unseren Projekten begleiten wir Menschen, die an einem Einstieg in neue Berufsfelder interessiert
sind. Wir empowern sie in Form von Praxisphasen, themenbezogenen Workshops und individuellen Beratungen. Bei Bedarf unterstützen wir sie auch beim Zugang zu relevanten
Leistungen des regulären Hilfesystems (SGBII & SGBIII) und weisen auf andere relevante Unterstützungsstrukturen (Lotsenfunktion) hin. Unser Ziel ist dabei eine vertrauensvolle und
kontinuierliche Begleitung zu ermöglichen und Abbrüche von Qualifizierungsmaßnahmen sowie von neu aufgenommenen Beschäftigungen und Ausbildungen zu vermeiden.

Du übernimmst die Leitung eines unserer neuen Projekte und bist für den Aufbau sowie die Entwicklung der konzeptionellen Durchführung zuständig. Du bist für die inhaltliche und
methodische Gestaltung der digitalen und analogen Workshops verantwortlich und steuerst die Netzwerkarbeit im Projekt. Dabei kannst du auf ein bestehendes Netzwerk zugreifen und
dieses weiterpflegen und -ausbauen. Die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mit lokalen Partner*innen gehört ebenso zu deinen Tätigkeiten wie die Dokumentation der Projektziele und -meilensteine.

Die Stelle passt zu dir, wenn du:

• Pädagogische Vorerfahrungen mitbringst, z. B. aus den Bereichen Erwachsenenbildung, Soziale Arbeit, Bildungswissenschaften oder Ähnliches
• Erfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe Frauen mit Migrationsgeschichte, sowie der frauenspezifischen Berufsberatung und mit diversen Berufseinstiegen hast
• Projekte mit Motivation und Freude organisierst, koordinierst und dabei Verantwortung übernimmst
• Menschen aktiv bei einer beruflichen Neu-/Umorientierung unterstützen möchtest
• Freude daran hast, Wissen in interaktiven Workshopformaten weiterzugeben
• Strategisch und kooperativ mit verschiedenen Partnern*innen zusammenarbeitest
• bereit bist, im Team vielfältige Aufgaben zu übernehmen
• feste Fristen einhältst
• dich für ein Umfeld interessierst, in dem es um lebenslanges Lernen geht
• Sicher im Umgang mit EDV-Programmen bist
• Netzwerkarbeit sowie Berichtswesen dir nicht fremd sind

Wir bieten Dir:

• interessante und vielseitige Aufgaben in einem engagierten Sozialunternehmen mit ca. 35 Mitarbeiter*innen
• einen offenen, freundlichen und wertschätzenden Umgang miteinander
• Arbeitszeit- und Arbeitsortsflexibilität und Vereinbarkeit (z.B. von Familie und Beruf)
• Regelmäßige Schulungen und Fortbildungsangebote
• teamfördernde Events, bei denen du deine Kolleg*innen auch außerhalb des Büroalltags kennenlernen kannst

Die Stelle startet ab Januar oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 39,5 Wochenstunden. Unser Büro befindet sich in Berlin-Schöneberg.
Du hast Lust auf diese spannende Aufgabe? Dann sende deine Bewerbung bitte bis zum 27.11.2022 an bewerbung@wortlaut.de.

Wir möchten Diversität in unserem Team und im Bewerbungsprozess fördern und laden dich daher ein, deiner Bewerbung kein Bild anzufügen, dein Geburtsdatum wegzulassen und auf Angaben zu verzichten, die auf dein Geschlecht, deine Herkunft o.ä. schließen lassen. Wir kümmern uns dann darum, dass die Bewerber*innenauswahl auch darüber hinaus so anonym wie möglich durchgeführt wird. Neutrale Mailadressen sind somit nicht notwendig. Weitere Informationen über uns findest du auf www.wortlaut.de. Mehr zu unseren Projekten
für Erwachsene: www.wortlaut.de/projekte-fuer-erwachsene.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Dein wortlaut-Team

Projektkoordination von Integrationsprojekt für Familien mit Fluchterfahrung

25-39,9 h/Woche | Einstieg ab sofort

wortlaut Sprachwerkstatt unterstützt als aktive Gestalterin die Berliner Bildungslandschaft. Mit geschulten Lehramtsstudierenden und unseren didaktisch ausgearbeiteten Materialien und Workshops leisten wir einen Beitrag zu digitaler Bildung, Lernkompetenz und Sprachbildung an Schulen und anderen Bildungsorten. Zudem führen wir zahlreiche Projekte in und mit Familienzentren, Unterkünfte für Geflüchtete, Kitas und Erwachsenen durch.

Wir suchen ab sofort Verstärkung in unserem Team Familien- und Sprachbildung in der Projektarbeit mit geflüchteten Kindern und ihren Eltern. Eingebettet in ein erfahrenes und
interdisziplinäres Team übernimmst du die Projektkoordination sowie die Durchführung von Angeboten für Eltern mit Fluchterfahrung.

Die Stelle passt zu dir, wenn du:

• Eltern in Themenworkshops (z. B. Unterstützung ihrer Kinder in Schule/ Kita, Gesundheitsprävention oder Wege in den Beruf) beim Ankommen in Deutschland unterstützen möchtest
• Regelmäßige Workshops und Austauschrunden organisieren und in den teilnehmenden Einrichtungen durchführen kannst (die Vor-Ort-Termine finden in den östlichen Bezirken Berlins statt)
• Pädagogische Vorerfahrungen mitbringst, z. B. aus den Bereichen Erwachsenenbildung, Soziale Arbeit, Bildungswissenschaften, etc.
• Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Menschen mit Fluchterfahrung hast und über Kenntnisse im Bereich Asyl- und Aufenthaltsrecht verfügst
• Möglicherweise selbst über Flucht- oder Migrationserfahrung und/ oder über weitere Sprachkenntnisse verfügst (z. B. Russisch, Arabisch, Ukrainisch, Türkisch, Farsi, Georgisch)
• Projekte mit Motivation und Freude organisierst und dabei gut im Team zusammenarbeitest
• Erfahrung in Netzwerkarbeit sowie Berichtswesen hast

Wir bieten Dir:

• interessante und vielseitige Aufgaben in einem engagierten Sozialunternehmen mit ca. 35 Mitarbeiter*innen
• einen offenen, freundlichen und wertschätzenden Umgang miteinander
• Arbeitszeit- und Arbeitsortsflexibilität und Vereinbarkeit (z.B. von Familie und Beruf)
• teamfördernde Events, bei denen du deine Kolleg*innen auch außerhalb des Büroalltags kennenlernen kannst

Die Stelle startet zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 25-39,5 Wochenstunden. Unser Büro befindet sich in Berlin-Schöneberg.
Du hast Lust auf diese spannende Aufgabe? Dann sende deine Bewerbung bitte bis zum 27.11.2022 an bewerbung@wortlaut.de.

Wir möchten Diversität in unserem Team und im Bewerbungsprozess fördern und laden dich daher ein, deiner Bewerbung kein Bild anzufügen, dein Geburtsdatum wegzulassen und auf Angaben zu verzichten, die auf dein Geschlecht, deine Herkunft o.ä. schließen lassen. Wir kümmern uns dann darum, dass die Bewerber*innenauswahl auch darüber hinaus so anonym wie möglich durchgeführt wird. Neutrale Mailadressen sind somit nicht notwendig. Weitere Informationen über uns findest du auf www.wortlaut.de.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Dein wortlaut-Team

Personalreferent*in für Sozialunternehmen

20-35 h/Woche | Einstieg ab sofort

wortlaut Sprachwerkstatt unterstützt als aktive Gestalterin die Berliner Bildungslandschaft. Mit geschulten Lehramtsstudierenden und unseren didaktisch ausgearbeiteten Materialien und Workshops leisten wir einen Beitrag zu digitaler Bildung, Lernkompetenz und Sprachbildung an Schulen und anderen Bildungsorten. Zudem führen wir zahlreiche Projekte in und mit Familienzentren, Unterkünfte für Geflüchtete, Kitas und Erwachsenen durch.

Für unser Sozialunternehmen suchen wir Verstärkung im Bereich der Personalverwaltung, -betreuung und -entwicklung. Eingebettet in ein erfahrenes und interdisziplinär arbeitendes Team bist du Ansprechpartner*in für personalrelevante Fragestellungen und koordinierst Bewerbungsprozesse von der Ausschreibung bis hin zur Vertragsunterzeichnung. Neben der Erstellung von Arbeitsverträgen sowie der Unterstützung bei der Ausstellung von Arbeitszeugnissen zählt auch das On- und Offboarding von Kolleg*innen zu deinem Aufgabenprofil. Darüber hinaus fallen auch Aufgaben der Struktur- und Personalentwicklung in deinen Zuständigkeitsbereich.

Die Stelle passt zu dir, wenn du:

• Erfahrungen im Berufsfeld Personalverwaltung und -management und/oder ein Studium der BWL, Geisteswissenschaften, Psychologie oder vergleichbares mit dem Schwerpunktthema Personal hast
• ein besonderes Interesse und Spaß an der Personalarbeit mitbringst
• mit Motivation und Freude organisierst, koordinierst und dabei gerne Verantwortung übernimmst
• Freude an der Zusammenarbeit mit Bewerber*innen und Kolleg*innen hast
• mit Knowhow und Verantwortungsbewusstsein Kolleg*innen in personalrelevanten Fragestellungen berätst und betreust
• ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick besitzt
• ein hohes Maß an selbständiger und strukturierter Arbeitsweise verinnerlicht hast
• zuverlässig und gerne teamorientiert arbeitest

Wir bieten Dir:

• interessante und vielseitige Aufgaben in einem engagierten Sozialunternehmen mit ca. 35 Mitarbeiter*innen
• einen offenen, freundlichen und wertschätzenden Umgang miteinander
• Arbeitszeitflexibilität und Vereinbarkeit (z.B. von Familie und Beruf)
• Sportangebot

Die Stelle startet zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 20 – 35 Wochenstunden. Unser Büro befindet sich in Berlin-Schöneberg.
Du hast Lust auf diese spannende Aufgabe? Dann sende deine Bewerbung bitte bis zum 09.10.2022 an bewerbung@wortlaut.de.

Wir möchten Diversität in unserem Team und im Bewerbungsprozess fördern und laden dich daher ein, deiner Bewerbung kein Bild anzufügen, dein Geburtsdatum wegzulassen und auf Angaben zu verzichten, die auf dein Geschlecht, deine Herkunft o.ä. schließen lassen. Wir kümmern uns dann darum, dass die Bewerber*innenauswahl auch darüber hinaus so anonym wie möglich durchgeführt wird. Neutrale Mailadressen sind somit nicht notwendig. Weitere Informationen über uns findest du auf www.wortlaut.de.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Dein wortlaut-Team

Teamer*in für Kurse & Workshops an Schulen und anderen Lernorten

Du möchtest wertvolle Praxiserfahrungen sammeln und Bildungseinrichtungen in Berlin und Brandenburg sowie verschiedene Methoden und Materialien kennenlernen? Dann haben wir genau das Richtige für dich: einen Nebenjob, bei dem du direkt an Berliner und Brandenburger Bildungseinrichtungen eingesetzt wirst und somit direkten Kontakt zu Erziehung und Bildung im Alltag hast!

Was wir dir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • eine Vergütung zwischen 28,50 EUR und 31,50 EUR/90Min
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem diversen Team
  • vielfältige Einsatzbereiche von Methodenworkshops und Lernförderungen in Schulen über Sprachbildungseinheiten in Kitas und Familienzentren sowie Lernassistenzen in Sprachlernklassen bis hin zu vorkonzipierten Workshops zu Berufs- und Studienorientierung
  • vorbereitende sowie studienergänzende Schulungen und Weiterbildungen

Weitere Informationen zu den Tätigkeiten als Teamer*in gibt es auf www.studierende-machen-schule.de.

Initiativbewerbung

Gerade nicht die passende Stellen dabei? Schau gerne regelmäßig auf unserer Seite vorbei, dann verpasst du nichts. Oder sende uns eine Initiativbewerbung, in der du uns sagst, warum wir nicht um dich herum kommen.
Werde Teil unseres Teams

Jobs bei wortlaut

fancybox
Stellenanzeige finden

Auf unserer Job-Seite befinden sich Stellenangebote - ist etwas dabei?

fancybox
Infos erstellen

Ja? Dann freuen wir uns über ein kurzes Anschreiben und Lebenslauf.

fancybox
Abschicken

Einfach in eine E-Mail packen und an die in der Stellenanzeige angegebene Ansprechperson senden.

Nähere Informationen zu uns und wie wir arbeiten findest du auf der Seite Über uns. Und zu den Tätigkeiten als Teamer*in
gibt es weitere Hinweise auf www.studierende-machen-schule.de.

Logo von Studierende machen Schule
wortlaut Logo

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

drive02