Förderung

Das Projekt „Wir in der Kita – Personal gewinnen, fördern und begleiten“ wird im Rahmen des Bundesprogramms „rückenwind³ für Vielfalt, Wandel und Zukunftsfähigkeit in der Sozialwirtschaft“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert.

 

Wir in der Kita

Gemeinsam Kitateams stärken

Im Projekt „Wir in der Kita“ begleiten wir kleine und mittlere Kita-Träger dabei, attraktive Arbeitgeber*innen zu bleiben und unterstützen ihre multiprofessionellen Teams in ihrer Entwicklung.

Unser Angebot erstreckt sich auf die drei Bereiche Personalgewinnung, -bindung und -entwicklung. Der Fokus liegt auf der Weiterentwicklung von digitalen Möglichkeiten im Kita-Alltag, sowie auf der Stärkung von bereits vorhandenen Kompetenzen im Team und deren Ausbau. Uns ist wichtig, bedarfsorientiert und praxisnah zu arbeiten. In einem Erstgespräch ermitteln wir die tatsächlichen Bedarfe Ihrer Einrichtung und erstellen gemeinsam einen passgenauen Angebotsplan für Ihr Kitateam. Dabei berücksichtigen wir die verschiedenen Rollen und Aufgabenbereiche der Teammitglieder, Leitungen und Personaler*innen, sowie die gemeinsame Zielrichtung. Das heißt, dass es jedem Träger freisteht, welche und wie viele Personen die Angebote wahrnehmen. Dies ist vor allem bei Workshops, Beratungen und Sprechstunden der Fall. An Teamtagen wird das gesamte Team gestärkt.

Über einen Zeitraum von 3 Monaten arbeiten wir intensiv mit Ihrer Einrichtung zusammen. Die Angebote sind kostenfrei für alle angestellten Personen des Trägers; dafür investiert jedes Kitateam Zeit und Energie für die Professionalisierung der eigenen Arbeit.

Wenn Sie sich solch eine Unterstützung in der Teamentwicklung wünschen, melden Sie sich gerne bei uns!

Das Projekt

Mit unserem Projekt „Wir in der Kita“ unterstützen wir Sie und Ihr Kitateam mit vielfältigen Formaten und praxisnahen Inhalten rund um die Themen Personalgewinnung, -sicherung und Organisationsentwicklung.

fancy-list
Personalgewinnung

  • Offene Stellen sichtbar machen und Einrichtung adäquat präsentieren
  • Digitale Personalakquise
  • Möglichkeiten der Personalgewinnung erweitern: Ausbildung, Umschulung, Quereinstieg
fancy-list
Personalbindung

  • Unternehmensprofil schärfen
  • Unterstützung bei Anleitung von Quereinsteigenden
  • Teamstrukturen optimieren, Kommunikation stärken und Teambuilding fördern
fancy-list
Personalentwicklung

  • Workshops, Teamtage und Sprechstunden zu teamrelevanten Themen
  • Digitale Tools kennenlernen
  • Ressourcen erkennen, Rollen herausarbeiten

In allen drei Bereichen werden die Themen in verschiedenen Formaten erarbeitet. Um personelle Ressourcen zu schonen, können Teile in Eigenregie umgesetzt werden, wie z.B. durch Videos oder Onepager. Andere Angebote werden gemeinsam mit uns durchgeführt, z.B. in Workshops und Teamtagen. Ihnen steht jederzeit die Möglichkeit offen, eine individuelle Beratung wahrzunehmen, um ggf. den entwickelten Angebotsplan anzupassen oder sich zu Erfolgen und Herausforderungen auszutauschen. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Seite.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

fancybox
Für wen?

  • Kita-Träger in Berlin
  • mit max. 50 Angestellten (VZÄ)
  • Kitaleitungen, Personalbeauftragte, Kitateam
fancybox
Wie lange?

  • Ca. 3 Monate
  • + individuelle Nachbetreuung
  • Jede*r Teilnehmende besucht Angebote im Umfang von mindestens sechs Zeitstunden
fancybox
Kosten?

  • Teilnehmende werden von ihrer pädagogischen Arbeit im jeweiligen Zeitraum freigestellt
drive02
Sie haben Fragen zum Projekt?

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Projekt? Dann kontaktieren Sie uns unter: susanne.reinke@wortlaut.de
oder 030 789 546 012. Ihre Ansprechperson ist Susanne Reinke.

wortlaut_Team_Susanne Reinke