Förderung

Das Projekt „Elternclub – gemeinsam aktiv“ wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen der Bezirklichen Bündnisse für Wirtschaft und Arbeit.

wortlaut Sprachwerkstatt Berlin
Elternclub

Dein Weg zurück in den Beruf

Du möchtest dich beruflich umorientieren oder nach einer Pause (z.B. Elternzeit) wieder beruflich durchstarten? Dann ist das Projekt Elternclub genau das Richtige für dich! Als Teilnehmer*in des Projekts nimmst du an themenbezogenen Workshops teil, wirst von uns individuell im Bewerbungsprozess begleitet und hast die Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren. So lernst du zum Beispiel den Alltag als Erzieher*in in einer Kita kennen. Gemeinsam finden wir heraus, welcher Weg für dich der richtige ist. Dabei begleiten und unterstützen wir dich bei deinen nächsten Schritten in den Beruf.

Nächster Start: 29. September 2022 – sei dabei!

Das Projekt

fancy-list
Workshops

  • Alles rund um den Bewerbungsprozess
  • Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten z.B. als Erzieher*in
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
fancy-list
Praxiseinblicke

  • Du erhältst Einblicke in ein Berufsfeld z.B. in einer Kita
  • Gemeinsame Vorbereitung
  • In einer Partnereinrichtung in Steglitz-Zehlendorf
fancy-list
Unterstützung

  • Beim Praktikum
  • Beim Bewerbungsprozess
  • Bei der Anerkennung von Abschlüssen
  • Bei deinen nächsten Schritten in den Beruf

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

fancybox
Für wen?

  • Menschen mit Wohnsitz in Berlin
  • Nicht erwerbstätig und nicht schulpflichtig (z.B. in Elternzeit)
  • In keinem Ausbildungsverhältnis
fancybox
Wie lange?

  • Ca. 3 Monate
  • 1-2 Workshops pro Woche
  • Praktikumszeitraum individuell
fancybox
Kosten?

  • Die Teilnahme ist kostenfrei
drive02

Neugierig?

Du möchtest beruflich neu starten? Du denkst darüber nach z.B. in einer Kita zu arbeiten? Dann schau doch bei einem unserer digitalen Info-Termine vorbei. Jeden Mittwoch um 12 Uhr informieren wir dich über das Projekt und beantworten deine Fragen.

Die Info-Termine finden digital statt. Dafür nutzen wir Zoom. Datenschutz ist uns wichtig: Wir erheben oder speichern keine Daten. Es gelten die Datenschutzrichtlinien und AGB-Hinweise von Zoom.

Meeting-ID: 873 7104 0296  |  Kenncode: 123

Kontakt

Du möchtest mehr erfahren? Dann kontaktiere das Team Erwachsenenbildung unter: erwachsenenprojekte@wortlaut.de oder telefonisch 030 789 546 012

Du hast Fragen zum Projekt?

Kontaktiere uns!

Du hast Fragen zum Projekt oder benötigst weitere Informationen? Dann schreib uns eine E-Mail oder ruf uns an: 030 789 546 012. Deine Ansprechperson ist Florentine Halder.