Elternclubs | wortlaut
4756
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-4756,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Elternclubs

Entdecke deine Möglichkeiten in unseren Elternclubs

in Steglitz-Zehlendorf

Du möchtest Dich in oder nach der Elternzeit beruflich (neu) orientieren? Als Mutter oder Vater bist Du ein Multitasking-Talent. Gemeinsam entdecken wir Deine Fähigkeiten und bahnen Dir den Weg für den beruflichen Neustart.

 

Das Projekt Elternclub – gemeinsam aktiv bietet Arbeitssuchenden und Nichterwerbstätigen aus Berlin einen Rahmen, um gemeinsam mit uns den Schritt aus der Elternzeit heraus in die Berufswelt und zu Beratungsangeboten in Steglitz-Zehlendorf zu wagen.

Illustration und Gestaltung: Dominique Kleiner

DAS BRINGST DU MIT

Interesse am beruflichen Wiedereinstieg

Lust auf Austausch in der Kleingruppe

Wohnsitz in Berlin

Mindestalter: 25 Jahre

Aktuell bist Du nicht erwerbstätig, arbeitssuchend oder in keinem Ausbildungsverhältnis.

DAS ERWARTET DICH

Austausch in Kleingruppen und vertrauter Kita-Umgebung (pandemiebedingt aktuell online)

Workshops zu eigenen Kompetenzen und Stärken

kreative Erkundung von Berufsfeldern

Kiezspaziergänge zu Beratungs- und Bildungsangeboten im Bezirk Steglitz-Zehlendorf

Einladung von Berater*innen, Referent*innen, Blogger*innen zu spannenden Berufs- und Familienthemen in die Elternclubs

individuelle Beratung und Unterstützung

Teilnahmezertifikat

PROJEKTABLAUF

Nach dem Abgeben deiner Kinder / Enkel triffst du einmal pro Woche für circa drei Stunden im Elternclub deiner Kita oder Kiezeinrichtung andere (Groß-)Eltern – aktuell digital, bald hoffentlich auch wieder vor Ort. Wir nehmen uns über vier bis fünf Monate Zeit für deine berufliche (Neu-)Orientierung im Bezirk.

Jedes Treffen beginnt mit einem Austausch in der Gruppe zu alltäglichen persönlichen Erlebnissen und aktuellen Herausforderungen. Anschließend erleben wir gemeinsam …

WORKSHOPS

Hier sprechen wir über deine individuellen Kompetenzen und Stärken, schärfen deine Wahrnehmung für dich selbst und deine Fähigkeiten. Wir üben, wie du dich selbst präsentieren kannst. Du bekommst Antworten auf Fragen wie: Wie kann es für mich weitergehen? Was brauche ich dafür? Was sind meine beruflichen Wünsche für die Zukunft? Wie sieht ein Tag in meinem Traumberuf aus? In einer Zukunftswerkstatt entdecken wir verschiedene Berufswege und denken uns in diverse Berufsbilder hinein.

AUSTAUSCH MIT EXPERT*INNEN

In regelmäßigen Get-Together-Runden laden wir externe Personen in den Elternclub ein, die fachlich zu bestimmten Themen beraten (z.B. Beauftragte für Chancengleichheit beim Jobcenter und der Agentur für Arbeit, Coaches und Fortbildungsleiter*innen, andere Eltern mit spannenden Berufen etc.). Sie geben realistische Einblicke in Berufsfelder und bauen Hemmschwellen ab.

KIEZSPAZIERGÄNGE

Ausgehend von der Kita oder einer anderen Kiezeinrichtung, an der dein Elternclub stattfindet, machen wir Kiezspaziergänge und besuchen dabei Familien-, Beratungs- und Bildungsorte im Bezirk. Du lernst Unterstützungsangebote kennen und bekommst Antworten auf Fragen wie: „Welche Möglichkeiten gibt es in meinem Kiez? Wie finde ich den/die passende*n Arbeitgeber*in? Wo und wie kann ich mich vernetzen?“ So entsteht über die Gesamtlaufzeit des Projekts pro Elternclub eine Familien-Kiezkarte mit Anlaufstellen, die auch die jeweilige Elternclub-Einrichtung weiternutzen kann.

BERATUNG

Während des gesamten Projektes kannst du dich jederzeit von uns beraten lassen. Wir suchen gemeinsam nach individuellen Antworten auf deine Fragen rund um den Wiedereinstieg und Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir vermitteln dich in konkrete Qualifizierungsprojekte und zeigen dir, wo du praktische Erfahrungen in deinem Wunsch-Berufsfeld sammeln kannst. Wir unterstützen dich bei Bewerbungen und du erfährst, wo du sie on- und offline platzieren kannst. Wusstest du zum Beispiel, dass es spezielle Jobportale für Mütter gibt?

ELTERNCLUBS

mima Elternclub: seit Januar 2021, vorerst ausschließlich digital

 

Der Einstieg in das Projekt ist jederzeit möglich, bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter erwachsenenprojekte@wortlaut.de.

INFOTERMINE

Du bist neugierig geworden? Dann schau doch bei unseren unverbindlichen digitalen Infoveranstaltungen vorbei:

 

  • WANN: jeden Dienstag, um 10.00 Uhr
  • WO: über die Plattform ZOOM

ANMELDEN UNTER:

erwachsenenprojekte@wortlaut.de

CLUBGEFLÜSTER

An dieser Stelle informieren wir regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Projekt. In den ersten drei Beiträgen erhältst Du einen Einblick in unsere Arbeit in anderen Bezirken.

Ansprechpartnerin

Sind noch Fragen offen? Dann schreib gerne eine E-Mail oder ruf direkt an: Wir freuen uns auf dich!

Alexandra Hermann

erwachsenenprojekte@wortlaut.de

030 789 546 012

0178 2969 098

Einzelbild Alexandra Hermann

Das Projekt „Elternclub – gemeinsam aktiv“ wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen der Bezirklichen Bündnisse für Wirtschaft und Arbeit.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.